Komme
zum EinBlick

Denn hier gibt's
Studentenfutter.

Save the Date!

23. August 2019
von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
auf dem gesamten Campus

Mehr Informationen

was Du zum EinBlick
wissen solltest

Noch keinen passenden Studienplatz gefunden?

Zum EinBlick der Hochschule Schmalkalden öffnen wir den Audimax, unseren größten Hörsaal, für dich. Tritt in persönlichen Kontakt mit Studienberatern und Botschaftern verschiedener Fachrichtungen und wirf einen Blick auf den wunderschönen, grünen Hochschulcampus! Erfahre aus erster Hand, was es heißt, an der Hochschule Schmalkalden zu studieren, wie der Alltag eines Studierenden aussehen kann und lass dich zu den verschiedenen Studiengängen beraten. Auch eine Vorort-Einschreibung ist möglich!

Die Veranstaltung ist selbstverständlich kostenlos und ohne vorherige Anmeldung. Besuche uns einfach am 23. August 2019 zwischen 10.00 und 14.00 Uhr im Audimax. Gerne kannst du auch vorher schon einen Gesprächstermin mit uns vereinbaren oder uns im Vorfeld deine Fragen stellen - wir unterstützen dich bei der Suche nach deinen Traum-Studienplatz!

Du möchtest mal Klassenzimmer gegen Hörsaal tauschen?

Das geht auch als Schüler. Melde Dich zum Schnupperstudium an.

Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 10 bis 13 haben vom 14.10. bis 16.10.2019 die Möglichkeit, in den Hochschulalltag der Hochschule Schmalkalden „hineinzuschnuppern“ und sich in den verschiedenen Studiengängen auszutesten. Neben dem Besuch von Vorlesungen erfährst du sehr viel Wissenswertes über ein Hochschulstudium und du hast ganz viele Möglichkeiten, mit Studierenden und Professorinnen und Professoren ins Gespräch zu kommen. Die Teilnahme am Schnupperstudium ist kostenlos – es fallen lediglich 50€ an, wenn du eine Unterkunft in Schmalkalden benötigst.

Anmeldung zum Schnupperstudium

Fülle das Formular aus und wir senden Dir das Infomaterial per Mail.

Anmeldung Schnupperstudium

Anmeldung

Geht mal raus. Kommt mal rein.
Euer Projekttag an der HS Schmalkalden.

Die Hochschule Schmalkalden unterstützt dich und deine Klasse mit einem vielfältigen Workshop-Programm in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik (MINT)! Im Schülerforschungszentrum geben die Lehrenden einmalige Einblicke in Labore und ihre aktuelle Forschung und unterstützen in der Umsetzung eigener Projekte mit vielen spannenden Themen, wie 3-D-Druck-Technologie, Robotik oder Programmierung. Es gibt zudem die Möglichkeit euch ganz privat oder in eurer Klasse den Campus von allen Seiten kennenzulernen.