Komme
zum HIT

Denn hier gibt's
Studentenfutter.

Save the Date!

17. Mai 2019
von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
auf dem gesamten Campus

Programmflyer für den Hochschulinformationstag herunterladen »

was Du zum HIT Wissen solltest

Zu unserem Hochschulinformationstag sind
alle Türen sind für dich geöffnet.

Entdecke den Campus auf eigene Faust oder lass dich von unseren engagierten Studierenden über den Campus und in die Labore führen. In den Laboren hast du die Möglichkeit das Equipment und die Forschungsprojekte zu betrachten und praktisch zu erproben.

Darüber hinaus bietet sich dir die Möglichkeit mit Studienberatern, Studierenden, Mitarbeiter*innen und Professorinnen und Professoren ins Gespräch zu kommen und sich so ein umfassendes Bild von dem Studienangebot und den zugehörigen Studieninhalten der Hochschule zu verschaffen. Falls du es zeitlich nicht zu unseren HIT schaffen solltest, kannst du am 23. August 2019 nochmal den Campus entdecken und persönlich mit Studienberatern und Studierender verschiedener Fachrichtungen ins Gespräch kommen.

Du möchtest mal Klassenzimmer gegen Hörsaal tauschen?

Das geht auch als Schüler. Melde Dich zum Schnuppertag an.

Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 10 bis 13 haben vom 14.10. bis 16.10.2019 die Möglichkeit, in den Hochschulalltag der Hochschule Schmalkalden „hineinzuschnuppern“ und sich in den verschiedenen Studiengängen deiner Wahl auszutesten. Neben dem Besuch von Vorlesungen erfährst du sehr viel Wissenswertes über ein Hochschulstudium und du hast ganz viele Möglichkeiten, mit Studierenden und Professorinnen und Professoren ins Gespräch zu kommen. Die Teilnahme am Schnupperstudium ist kostenlos – es fallen lediglich 50€ an, wenn du eine Unterkunft in Schmalkalden benötigst.

Anmeldung zum Schnupperstudium

Fülle das Formular aus und wir senden Dir das Infomaterial per Mail.

Anmeldung Schnuppertage

Anmeldung

Geht mal raus. Kommt mal rein.
Euer Projekttag an der HS Schmalkalden.

Die Hochschule Schmalkalden unterstützt dich und deine Klasse mit einem vielfältigen Workshop-Programm in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik (MINT)! Im Schülerforschungszentrum geben die Lehrenden einmalige Einblicke in Labore und ihre aktuelle Forschung und unterstützen in der Umsetzung eigener Projekte mit vielen spannenden Themen, wie 3-D-Druck-Technologie, Robotik oder Programmierung. Es gibt zudem die Möglichkeit euch ganz privat oder in eurer Klasse den Campus von allen Seiten kennenzulernen.